Sommersemester 2014: Wirtschaftskriminalität zwischen Strafverfolgung und Prävention

(Prof. Dr. Ruthig / Prof. Dr. Erb)

» PDF zur Veranstaltungsreihe

Anmeldung über JOGUStINe 03.135.16604 unter FB03 - Rechtswissenschaften - Sonstiges.

Details zu den einzelnen Veranstaltungen folgen in Kürze.

1. Auftaktveranstaltung: Inside Steuerfahndung

Referent: Frank Wehrheim, Steuerberater, Oberamtsrat a.D.

Termin: 08.05.2014, 18:00 - 20:00h

Ort: Dekanatssaal

2. Verschärftes Strafrecht für Bankvorstände - wirklich ein stumpfes Schwert?

Referent: Andreas Steck, Rechtsanwalt, Linklaters LLP, Frankfurt

Termin: 15.05.2014, 18:00 - 20:00h

Ort: Dekanatssaal

3. Der Ombudsmann als Herzstück eines professionellen Compliance-Systems

Referent: Dr. Rainer Buchert, Rechtsanwalt, Polizeipräsident a. D., Dr. Buchert & Partner Rechtsanwälte, Frankfurt

Termin: 22.05.2014, 18:00 - 20:00h

Ort: AudiMax       

4. Verteidigung in Wirtschaftsstrafsachen

Referent: Dr. Friedrich Schultehinrichs, Rechtsanwalt, Dr. Schneider & Partner Rechtsanwälte, Frankfurt

Termin: 05.06.2014, 18:00 - 20:00h

Ort: Dekanatssaal

5. Geldwäsche-Prävention aus Sicht einer Großbank

Referenten: Ute Lorenzen/ Rasmus Bleckmann, Rechtsanwälte, Commerzbank AG, Frankfurt

Termin: 12.06.2014, 18:00 - 20:00h

Ort: Dekanatssaal

6. Funktionsweise und rechtlicher Rahmen der sog. neuen Sicherheitsarchitektur am Beispiel der Bestandsdatenauskunft

Referent: RiBVerwG Dr. Kurt Graulich

Termin: 03.07.2014, 18:00 - 20:00h

Ort: Dekanatssaal

7. Unternehmensinterne Ermittlungen im Spannungsfeld zwischen Unternehmenspflichten und Individualrechten

Referent: Ole Mückenberger, Rechtsanwalt, White & Case LLP, Frankfurt

Termin: 10.07.2014, 18:00 - 20:00h

Ort: Dekanatssaal

8. Möglichkeiten und Grenzen einer Kooperation von Unternehmen mit den staatlichen Strafverfolgungsbehörden (Podiumsdiskussion)

Termin: 17.07.2014, 18:00 - 20:00h

Ort: Dekanatssaal