Wintersemester 2014/15: Vom anwaltlichen Mandat zur höchstrichterlichen Entscheidung

(Prof. Dr. Ruthig)

 

PDFs zur Veranstaltungsreihe:
Plakat
Flyer mit weiteren Informationen

Anmeldung frei über JOGUStINe: 3.135.16604 (Vorlesungsreihe Anwaltliche Praxis)

 

1. Emmely – Pfandbon oder BonBon - wer darf was (Arbeitsrecht)

Referentin: Dr. Barbara Geck, King & Wood Mallesons LLP, Frankfurt/Main

Termin: 20.11.2014, 18:00 Uhr

Ort: Dekanatssaal 03-150

 
2. Der Fall „EU-Wood“: Der Einfluss der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs auf die Novelle der Europäischen Abfallverbringungsverordnung (Wirtschaftsverwaltungsrecht)

Referent: Christian von der Lühe M.B.L.-HSG, Bette-/Westenberger-/Brink Rechtsanwälte, Mainz

Termin: 4.12.2014, 18:00 Uhr

Ort: Dekanatssaal 03-150

 
3. Hard Rock Cafe vs. Hard Rock Cafe – When trademark and unfair competition law collide (Wettbewerbsrecht und Markenrecht)

Referent: Konstantin von Werder, Mayer Brown LLP, Frankfurt/Main

Termin: 11.12.2014, 18:00 Uhr

Ort: Dekanatssaal 03-150

 

4. „Sondernewsletter“ – Preis- und Geschwindigkeitswerbung für Telefon und Internet (Wettbewerbs- und Wettbewerbsverfahrensrecht)

Referent: Henrik Steffen Becker, RITTERSHAUS Rechtsanwälte, Frankfurt/Main

Termin: 08.01.2015, 18:00 Uhr

Ort: Dekanatssaal 03-150


5. MPS-Fall (Gesellschaftsrecht)

Referenten: Dr. Alexander Kiefner, Dr. Andreas Knebel, White & Case LLP, Frankfurt/Main

Termin: 22.01.2015, 18:00 Uhr

Ort: Dekanatssaal 03-150


6. EuGH entscheidet über elektronische Leseplätze in Bibliotheken (Urheberrecht)

Referent: Dr. Nils Rauer, Hogan Lovells International LLP, Frankfurt/Main

Termin: 05.02.2015, 18:00 Uhr

Ort: Dekanatssaal 03-150