Partneruniversitäten

Partneruniversitäten in Europa (ERASMUS, DFH)

Alle hier aufgeführten Universitäten sind ERASMUS-Partneruniversitäten. Ob an der Universität auch im Magisterprogramm (Mag. iur.) oder in einem Integrierten deutsch-französischen Studiengang der DFH studiert werden kann (DFH), wird in der letzten Spalte angegeben. 

Land

Universität

Sprachen

Mag.iur./
LL.B./DFH

Ungarn

University of Szeged
Faculty of Law

Ungarisch und Englisch

nein

Belgien

Universitaire Fakulteiten Sint Ignatius Antwerpen
Fakulteit Rechten

Niederländisch und Englisch

nein

Bulgarien

Sofia University St. Kliment Ohridski
Faculty of Law

Bulgarisch und Englisch

nein

Dänemark

Aalborg Universitet
Juridisk Institut

Dänisch und Englisch

nein

Estland

Tallinna Tehnikaúlikool
Faculty of Law

Estnisch und Englisch

nein

Finnland

University of Helsinki
Faculty of Law

Finnisch, Englisch und Schwedisch

Mag. iur.

Frankreich

Université Savoie Mont Blanc (Chambéry)
Faculté de Droit

Französisch

nein

Frankreich

Université d'Auvergne (Clermont-Ferrand)
Faculté de Droit et de Science Politique

Französisch

nein

Frankreich

Université de Bourgogne Dijon
UFR Droit et Science Politique

Französisch

LL.B.+LL.M.
DFH

Frankreich

Université de Nantes
Faculté de Droit et des Sciences Politiques

Französisch

LL.B.
DFH

Frankreich

Université Paris-Est Créteil Val de Marne
UFR de Droit

Französisch

LL.B.
DFH

Frankreich

Paris Ouest Nanterre La Défense
UFR de Droit et Sciences Politiques

Französisch

nein

Griechenland

National and Kapodistrian University of Athens
Faculty of Law

Griechisch und Englisch

Mag. iur.

Großbritannien

University of Bangor
School of Law

Englisch, Walisisch

nein

Großbritannien

University of Glasgow
School of Law

Englisch

Mag. iur.

Großbritannien

De Montfort University Leicester
De Montfort Law School

Englisch

Mag. iur.

Irland

University of Dublin, Trinity College
School of Law

Englisch

Mag. iur.

Italien

Università di Bologna
Facoltà di Giurisprudenza

Englisch, Italienisch, Spanisch und Chinesisch (Mandarin)

nein

Italien

Università degli studi di Catania
Facoltà di Giurisprudenza

Italienisch, Englisch

nein

Italien

Università degli studi di Genova
Facoltà di Giurisprudenza

Italienisch

Mag. iur.

Italien

Università Mediterranea di Reggio Calabria
Dipartimento di Giurisprudenza ed Economia

Italienisch

nein

Italien

Università degli studi di Perugia
Dipartimento di Guiridisprudenza

Italienisch

nein

Italien

Università degli studi di Roma 'Tor Vergata'
Facoltà di Giurisprudenza

Italienisch

Mag. iur.

Italien

Università del Salento (Lecce)
Dipartimento di Scienze Guiridiche

Italienisch

nein

Luxemburg

Université du Luxembourg
Département de Droit

Französisch, Englisch und Deutsch

nein

Österreich

Karl-Franzens-Universität Graz
Rechtswissenschaftliche Fakultät

Deutsch und Englisch

nein

Österreich

Johannes-Kepler-Universität Linz
Rechtswissenschaftliche Fakultät

Deutsch und Englisch

nein

Polen

Uniwersytet Jagiellonsky Krakow
Faculty of Law and Administration

Polnisch, Englisch und Deutsch

Mag. iur.

Rumänien

Universitatea ‚Eftimie Murgu‘ Reşiţa
Facultatea de Ştiinţe Sociale

Rumänisch und Englisch

nein

Spanien

Universitat Jaume I de Castellón
Facultat de Ciències Jurídiques i Econòmiques

Katalanisch, Spanisch und Englisch

Mag. iur.

Spanien

Universidad Cardenal Herrera - CEU Valencia

Spanisch

nein

Spanien

Universitat de València
Fakultat de Dret

Katalanisch, Spanisch und Englisch

nein

Türkei

University of Bilkent (Ankara)
Faculty of Law

Türkisch und Englisch

nein

Türkei

University of Bilgi (Istanbul)
Faculty of Law

Türkisch und Englisch

nein

Ungarn

Péter Pázmany Catholic University Budapest
Faculty of Law and Political Sciences

Ungarisch und Englisch

nein

 

Mag. iur.: An der betreffenden Universität kann das Auslandsstudium im Magister iuris absolviert werden.

DFH: Mit der betreffenden Universität wird ein deutsch-französischer Integrierter Studiengang als Teil der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) angeboten. In Dijon können dabei als deutscher Teil des Doppeldiploms die Abschlüsse LL.B. und LL.M. erworben werden, in Paris und Nantes der Abschluss LL.B. Zusätzlich werden nationale französische Abschlüsse erworben (Master 1, in Dijon auch Master 2).

^Zum Seitenanfang

 

Partneruniversitäten außerhalb Europas

 

 

Land

Universität

Sprache

Mag. iur.

Südkorea

Dankook University Seoul
College of Law

Koreanisch und Englisch

 

Argentinien

Universidad de Buenos Aires
Facultad de Derecho

Spanisch

Mag. iur.

Japan

Nihon University, Tokyo
College of Law

  Japanisch (nur wenige Kurse in Englisch)

 

 

Mag. iur.: An der betreffenden Universität kann das Auslandsstudium im Magister iuris absolviert werden.

^Zum Seitenanfang