Forschungsschwerpunkte


  • Medienrecht, insbesondere: Rundfunkeuropa-, -verfassungs- und -verwaltungsrecht; medienrechtliche Vielfaltssicherung unter den Bedingungen der Medienkonvergenz; Rechtsfragen der Medienregulierung; Presse- und Urheberrecht 

  • Verfassungs- und Verfassungsprozessrecht

  • Öffentliches Haftungsrecht unter Einschluss der Haftungen nach europäischem Gemeinschaftsrecht und EMRK

  • Wirtschaftsverfassungs- und -verwaltungsrecht, insbesondere: Regulierungsrecht (Schwerpunkt: Telekommunikationsrecht)

  • Kulturrecht, insbesondere: Inhalt, Reichweite und Grenzen staatlicher oder überstaatlicher Kulturgewährleistung; Kulturgüterschutz; Freiheit der Kunst