Mainzer Medieninstitut

 
Rheinland-Pfalz und seine Hauptstadt Mainz, Sitz des ZDF und des SWR, gehören zu den bedeutendsten Medienstandorten Deutschlands. Das Mainzer Medieninstitut sieht seine Aufgabe darin, dem Medienrecht, der Medienpolitik und der Weiterbildung in den medienwissenschaftlichen Fächern ein leistungsfähiges Forum zur Verfügung zu stellen, um so insbesondere medienrechtliche und -rechtspolitische Fragen auf anspruchsvollem Niveau  zu diskutieren und wichtige Impulse für den wissenschaftlichen Diskurs im Medienrecht zu geben. Das Mainzer Medieninstitut bietet in Kooperation mit der Johannes Gutenberg-Universität Mainz einen bundesweit einmaligen Masterstudiengang Medienrecht (Kurzpäsentation des Studiengangs) an. Ferner organisiert das Medieninstitut regelmäßig Veranstaltungen wie beispielsweise das Mainz Media Forum oder die Mainzer Mediengespräche. Professor Cornils ist stellvertretender Direktor des Mainzer Medieninstituts. 


Zur Webseite des Mainzer Medieninstituts