Veröffentlichungen

  • Monographien: "Rechtmäßiges Alternativverhalten und seine Auswirkungen auf die Erfolgszurechnung im Strafrecht" (1991), "Legalität und Opportunität" (1999).
  • Kommentierungen im Münchener Kommentar zum StGB: §§ 32 - 34 (in Band 1, 2003, 2. Aufl. 2011, 3. Aufl. 2017), §§ 146 - 152 b (in Band 2/2, 2005 bzw. Band 3, 2. Aufl. 2012, 3. Aufl. 2017), §§ 267 - 270, 273, 275 - 282 (in Band 4, 2006 bzw. Band 5, 2. Aufl. 2014); in Löwe/Rosenberg, StPO, 26. Aufl.: §§ 1-21 (in Band 1, 2006); §§ 158 - 169 (in Band 5, 2008).
  • Aufsätze und Entscheidungsbesprechungen u.a. zu Art. 103 Abs. 2 GG, aberratio ictus, Erfolgszurechnung, "Feindstrafrecht", Notwehr, Notstand und mutmaßliche Einwilligung, Erlaubnistatbestandsirrtum, Mittäterschaft, Versuch, Konkurrenzen, Nötigung, Erpressung, Betrug, Untreue, Bandendelikte, Urkundenfälschung, Fälschung technischer Aufzeichnungen, Bestechlichkeit und Bestechung im geschäftlichen Verkehr, Rechtsbeugung und Verfolgung Unschuldiger, Verrat von Geschäfts- und Betriebsgeheimnissen, Verhältnis zwischen Theorie und Praxis des Strafrechts, Legalitäts- und Opportunitätsprinzip, Verfahrensabsprachen, Sachverständigenbeweis, Zeugenpflichten, Grenzen der Zulässigkeit von Durchsuchungsmaßnahmen, Beschlagnahme von Unterlagen bei Rechtsanwälten, verbotene Vernehmungsmethoden, Personal- und Sachbeweis in der Hauptverhandlung, Beweisverwertungsverbote, prozessualer Tatbegriff und Strafklageverbrauch, prozessuale Bewältigung von Seriendelikten, Umgang mit Fehlverurteilungsrisiken, Rechtsmittelverzicht, Überprüfung tatrichterlicher Feststellungen in der Revisionsinstanz.

 Online-Publikationen: